Informationen
Profile
Karte
Beratung
Stellenangebote
„Wir bilden und betreuen Kinder
auf der Grundlage der Liebe Gottes zu allen Menschen“

» Kindertagesstätten sind Orte gelebter Gemeinde «

Der Evangelische Kindertagesstättenverband Essen wurde am 1. August 2021 gegründet und ist in den Evangelischen Kirchengemeinden Altenessen-Karnap, Bedingrade-Schönebeck, Borbeck-Vogelheim, Essen-Altendorf, Essen-Bergerhausen, Essen-Haarzopf, Essen-Katernberg, Essen-Rüttenscheid, der Erlöserkirchengemeinde Essen-Holsterhausen und der Lutherkirchengemeinde Essen-Altendorf beheimatet. Der Verband trägt die Arbeit von 20 Kindertagesstätten und zertifizierten Familienzentren mit insgesamt 66 Gruppen und 1.347 KiTa-Plätzen. Rund 350 Mitarbeitende kümmern sich um die pädagogische Begleitung der Kinder und übernehmen alle Aufgaben und Tätigkeiten, die für einen lebendigen und zeitgemäßen KiTa-Alltag erforderlich sind.

Leitbild

In einem gemeinsamen Prozess haben Mitarbeitende der Einrichtungen, Vertreter und Vertreterinnen der Verwaltung, der Gemeinden und der Eltern Leitgedanken entwickelt, die unsere Arbeit und unser Miteinander bestimmen. Wir alle tragen Verantwortung dafür, dass sich unsere Arbeit an diesem Leitbild orientiert.